Free Talent - Der Podcast für Freelancer und Unternehmer

Free Talent - Der Podcast für Freelancer und Unternehmer

#29 Kreativität vs. Vernunft: Etienne Gardé über Existenzängste und Notsituationen, die zu Erfolgsideen werden

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„Videospiele im Fernsehen – das ist doch kein Beruf.“ Oder? Etienne Gardé wusste schon nach der Schule, dass sein Weg in die Medienwelt führt. Nach abgebrochenem Jurastudium fing er zunächst an, Werbung zu texten. Einen Namen in der Medienwelt machte er sich in seinen 6 Jahren bei GIGA und arbeitete sich später bei MTV‘s Game One seinen Weg vor die Kamera. Heute kennt man ihn als Fernsehmoderator, Autor, Comedian und Mitgründer von Rocketbeans Entertainment GmbH und dem 24h-Youtube-Kanal Rocketbeans.tv. Im Gespräch mit Daniel Barke verrät Etienne, was er nach 20 Jahren vor und hinter der Kamera über Freelancing, Existenzängste und Netzwerken denkt. Er erzählt, wie er mit der Verantwortung für über 100 Mitarbeiter umgeht, wie Notsituationen zu Erfolgskonzepten werden können und warum sogar seine Abi-Note bei Wikipedia zu finden ist.

#28 Neue Perspektiven, Richtungswechsel und die Kraft im Atmen – Eva Kaczor über Mut als Selbstliebe

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Psychologin, Purpose Coach, Yoga-Expertin und Gründerin – Eva Kaczor kommt es manchmal so vor, „als hätte sie schon 10 Leben gelebt“. Ihre Mutter hat ihr als Kind vorausgesagt, dass sie mal mit Menschen arbeiten würde – und hat Recht behalten: Eva studierte Psychologie. Ihr Weg führte sie von der Charité über Unternehmensberatung, Personalmarketing, große Unternehmen wie BMW und Bosch in die Werbebranche. Ihr Burnout brachte eine 180-Grad-Wendung – und Eva zu ihrer Kreativität und Spiritualität. Nach einer Yoga-Ausbildung in New York rief sie PSYCHEDELIC BREATH® ins Leben. Im Gespräch mit Daniel Barke erzählt Eva, wie Yoga und elektronische Musik zusammenpassen, warum sie sich von ihrer Ahnung leiten lässt – statt einem Wissen; von ihrem Burnout und ihrem Auftritt beim Burning Man. Über ihre Liebe zu Berlin und seinen Freiheiten, das innere „Knowing“, Anziehung, Widerstand und den Mut zu Richtungswechseln.

#27 Business-Futurist und Impulsgeber: Sven Göth über Innovation, Transformation und die Zukunft der Arbeit

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„Das Leben ist Veränderung“ – Und Sven Göth ist Experte für Transformation. Von der Beratung über den Golfplatz auf die Bühne: Nach dem Studium hat er sich in der Marketingberatung selbstständig gemacht, arbeitet jetzt seit 14 Jahren freiberuflich und hatte noch nie einen festen Arbeitgeber. Veränderung, Zukunft und Transformation haben ihn auf all seinen Wegen begleitet. Heute schickt er Menschen durch Impulse auf neue Wege: Als Keynote-Speaker beobachtet er Veränderung in allen Bereichen, ist Autor, Coach und CEO des Digital Competence Labs. Im Gespräch mit Daniel Barke erzählt Sven, warum er sich immer wieder gegen eine Festanstellung entschieden hat, welche Freiheiten ihm wichtig sind und was ein Golfplatz mit Innovation zu tun hat. Er spricht über Umdenken und Flexibilität in der Zukunft der Arbeit – Und erzählt, warum individuelle Lösungen künftig besser funktionieren werden, als ein einheitliches Modell.

#26 Innovations-Lotsin für neue Impulse: Christiane Brandes-Visbeck über Equal-Pay, Diversität, Chancen und Netzwerke

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Impulsgeberin, Journalistin, Seglerin. Ob als Freelancerin oder Festangestellte: Christiane Brandes-Visbeck ist immer auf Kurs. Sie wusste früh, dass sie beruflich schreiben will und hat sich über einen Abstecher in die Fernsehbranche und einen Aufenthalt als Korrespondentin in New York einen Namen als Online-Chefredakteurin gemacht. Nach klassisch beratender Tätigkeit in großen Konzernen entschied sie sich für einen Weg zurück in die Selbstständigkeit. Heute ist sie Autorin mehrerer Sachbücher, Dozentin und CEO bei Ahoi Innovationen GmbH. Als „Innovations-Lotsin“ hilft sie Unternehmen als Leadership-Begleitung zu Veränderung in Bezug auf Führung im digitalen Zeitalter, New Work und Diversität. Im Gespräch mit Daniel Barke spricht Christiane über das Glass-Cliff-Phänomen und wie es ihrer Karriere geholfen hat, über starre Strukturen, wie man sie aufbricht und die Equal-Pay-Debatte im Freelancing. Sie erzählt von Netzwerken, Hierarchien und warum sie nie Feministin sein wollte, sich aber trotzdem für Diversity stark macht.

#25 Personal Branding, Silicon Valley und der Hamburger Fernsehturm: Christian Byza über erfolgreiches Netzwerken

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Von Lego und LAN-Parties zu LinkedIn: Vernetzen und Aufbauen liegen Christian Byza schon seit der Kindheit. Er ist ein gutes Beispiel dafür, wie die Arbeitswelt zukünftig aussehen kann. Nach dem Studium hat er als Co-Founder OMR aufgebaut – Dann führte sein Weg ihn ins Adobe-Headquarter im Silicon Valley. Christian lebt jetzt seit 7 Jahren seinen „kleinen amerikanischen Traum“ in San Francisco, ist inzwischen Produktmanager bei LinkedIn und Podcast-Host. Im OMR Silicon Valley Update berichtet er über inspirierende Erfolgsgeschichten anderer Deutscher in den USA. Mit Daniel Barke spricht Christian über Themen wie Netzwerken und Personal Branding – und die Unterschiede zwischen Deutschland und Amerika. Er erzählt, welche Impulse seine berufliche Entscheidungen beeinflussen, wieso Personal Branding schon im Homeoffice anfängt und was der Hamburger Fernsehturm ihn über Storytelling im Business gelehrt hat.

#24 Von Musik und Marketing: Miu über ihre beiden Karrieren, kreatives Crowdfunding und Authentizität

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Auf der Bühne kennt man sie als Miu: Nina Graf ist Songwriterin, Labelchefin, Musikerin und Marketingprofi. Musik, Schreiben, Sprache – Kreatives Arbeiten war schon immer ihre Leidenschaft. Eine Künstlerkarriere erschien ihr aber zunächst nicht realistisch, stattdessen wurde sie Kommunikationskauffrau. Trotz Erfolg und Nachwuchspreisen im Werbebusiness stand Musikmachen durchgehend auf ihrer Bucket-List. Also entschied Miu sich für die Kunst – in Eigenregie. Und es hat sich ausgezahlt: 3 Alben und mehrere Chartplatzierungen später arbeitet sie heute als Musikerin und Dozentin – und hat bewiesen, dass Mut und gutes Marketing der Schlüssel zu Erfolg sein können. Welche Vorteile Facettenreichtum bringt, warum Storytelling so wichtig ist – genau, wie der Mut, zu machen, was man wirklich will: Im Gespräch mit Daniel Barke spricht Miu über die Gemeinsamkeiten von Marketing und Musik, Crowdfunding-Erfolge, Rückschläge und Authentizität.

#23 Profisport und Unternehmertum: Rayk Hahne über Gemeinsamkeiten, Freiheitswillen und Flexibilität in der Arbeitswelt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Profisportler, Vollblutunternehmer, Familienvater und Podcaster: Rayk Hahne wurden Ehrgeiz und Durchhaltevermögen in die Wiege gelegt. In einem Trainerhaushalt großgeworden bestand seine Kindheit aus Schule und Training. Durch einen krankheitsbedingten Rückschlag wechselte er von Leichtathletik zu Breakdance. Heute ist Rayk Flatland-BMX-Profi mit zahlreichen DM, EM und WM-Titeln. Doch das Unternehmertum hat dem Sport den Rang abgelaufen: Auf Anraten seiner Oma entschied Rayk mit 16, Unternehmensberater zu werden. Mit 22 machte er sich selbstständig und führt heute ein internationales Team von 48 Leuten remote – ohne einen einzigen Festangestellten. Seine Erfahrungen teilt er in seinem Podcast Unternehmerwissen in 15 Minuten. Im Gespräch mit Daniel Barke erzählt Rayk von den Gemeinsamkeiten zwischen Sport und Unternehmertum und, warum sein Team aus Mitstreitern statt Mitarbeitern besteht. Er spricht über den Wunsch, andere wachsen zu sehen, Ego, Freiheitswillen, und die großen Chancen von Krisen – persönlichen, wie auch Corona.

#22 New Learning und Bildungs-Rockstars: Daniel Jung über das Lernen, digitale Klassenzimmer und die Zukunft der Bildung

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vom Tennisplatz ins digitale Klassenzimmer: Daniel Jung hat früh gemerkt, dass ihm das Erklären liegt. Während seines Lehramtsstudiums fing er an, kurze Mathe-Erklärvideos zu produzieren. Er hat bewiesen, dass Remote-Learning zukunftsfähig ist: Heute ist er mit „Mathe by Daniel Jung“ und fast 250 Millionen Youtube-Aufrufen Deutschlands wohl bekanntester Mathelehrer. Daniel treibt seine Vision für das Bildungssystem voran: Als Gründer der Online-Plattform mathefragen.de, als Autor, Podcast-Host und Keynote-Speaker setzt er sich für die Zukunft von Digitalisierung und Lernen ein. „Die tollsten Revolutionen im mathematischen Bereich sind durch Scheitern entstanden“ – Im Gespräch mit Daniel Barke erzählt er, warum die Revolution des Bildungssystems in der Architektur anfängt, warum lebenslanges Lernen auch außerhalb der Schule so wichtig ist und wieso wir uns vom altdeutschen Denken wegbewegen müssen. Vom Lerneffekt des Erklärens, New Learning und Fan-Selfies in der Dönerbude.

#21 Raus aus dem gesellschaftlichen Korsett: Christian Maté Grab über neue Denkmuster, Ängste und Selbstbestimmung

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„Vollzeitfreigeist, Foto-Video-Typ & Podcaster“: Christian Maté Grab ist Vollblut-Freelancer und immer auf der Suche nach neuen Aufgaben. Nach der Schulzeit ging er direkt in die Selbstständigkeit, unter einem festen Chef arbeiten wollte er nie. Nach einem Praktika-Marathon und einer Ausbildung zum Medienassistenten war er mehrere Jahre als Freelance-Grafikdesigner tätig. Steuerschulden und die Frustration, immer für Träume und Zukunft anderer zu arbeiten, brachten ihn auf neue Wege: von der Auftragsarbeit zur Unabhängigkeit. Heute ist Christian als Content-Creator, Youtuber und Fotograf bekannt, hat einen Online-Shop für digitale Fotografie und seinen Podcast „NEVERninetofive“, in dem er über kreative Arbeit und die Selbstständigkeit mit ihren Schattenseiten spricht. Im Gespräch mit Daniel Barke erzählt Christian von überholten Denkmustern, Glück, passivem Einkommen, Existenzängsten und den Wegen, sie zu besiegen. Er spricht offen über mentale Gesundheit und Sicherheit und verrät, warum es sich lohnt, angstfrei Neuanfänge zu wagen.

#20 Über den Sprung in einen freien und neuen Beruf als Verfahrensbeistand: Savina Schlüter

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Savina Schlüter hatte jahrelang in den Medien gearbeitet als eine Änderungskündigung ihr Sprungbrett in einen neuen Beruf und die Selbständigkeit wurde. Nach vielen Jahren der Festanstellung u.a. als Gerichtsreporterin und beim Greenpeace-Magazin hat die Mutter zweier Söhne eine Abfindung genutzt und sich zur Mediatorin und als Verfahrensbeistand fortgebildet. Heute vertritt sie Kinder und Jugendliche vor Gericht und berät Familien in oft brisanten Konflikten. Für die Präzision und Professionalität, die das erfordert, hat sie sich ein engmaschiges Netzwerk aufgebaut. Im Gespräch mit Daniel Barke erzählt Savina Schlüter, wie sie den Sprung in den neuen Beruf geschafft hat, wie sie mit wenig Planbarkeit umgeht, was sie motiviert, warum Ängste dazu gehören und wie lange es braucht, um sich fest in einem neuen Sattel zu fühlen.

Über diesen Podcast

Freiheit und ein Laptop auf dem Schoß: Freelancing wird immer attraktiver und ein wesentlicher Baustein für den Arbeitsmarkt der Zukunft. Aber was bedeutet es erfolgreich frei zu arbeiten? Podcast-Host Daniel Barke war nie im Leben festangestellt. Direkt nach dem Studium gründete er ein Startup, das freie Talente für Unternehmen sichtbarer macht. Darüber spricht er mit Menschen, die Arbeit frei definieren: über ihre Durchbrüche und Wendepunkte, Widerstände und Erfolgs-Hacks. Seine Gäste könnten unterschiedlicher nicht sein: Darunter sind Medien-Nomaden, Hochleistungssportler, Künstler, Personal-Experten und Talentscouts (w/m). Was sie verbindet? Sie fordern den Status quo und das Korsett von Arbeit heraus.

Produziert von Podstars by OMR.

von und mit Daniel Barke

Abonnieren

Follow us